Futterkohle fur Schweine, angereichert mit effektiven Mikroorganismen

schweine_futterkohle
Schweine-Futterkohle PremiumPlus 10Liter/4Kg
NEU
- 10 Liter/4Kg Eimer
- probiotische Futterkohle
- GMP+ zertifiziert, gentechnikfrei
- fein gemahlen
- staubfrei
- versandkostenfrei
18,90 EUR
1,89 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. inkl. Versand
Bentonit 25Kg Futterzusatz
NEU
- 25kg Sack; weiß, neutral
- Lieferung frei Hof
- pulverfein gemahlen
- 100% Bio

 
23,90 EUR
0,96 EUR pro Kilogramm
inkl. 19% MwSt. inkl. Versand
Bentonit 1000kg-BigBag
NEU
- 1000kg BigBag; weiß, neutral
- Lieferung frei Hof
- pulverfein gemahlen
- 100% Bio
419,00 EUR
0,42 EUR pro Kilogramm
inkl. 19% MwSt. inkl. Versand
Bentonit 1000 Kg (40 Sack a´25Kg)
NEU
- 1t, 40x25kg Säcke
- Lieferung frei Hof
- pulverfein gemahlen
- 100% Bio
439,00 EUR
0,44 EUR pro Kilogramm
inkl. 19% MwSt. inkl. Versand
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)

Futterkohle für Schweine – mit Biokohle höhere Gewinnspannen sichern
Tierkohle für Schweine und anderes Nutzvieh hat einen doppelten Nutzen für Sie als Landwirt. Zum einen optimieren Sie durch den Einsatz von hochwertiger Futterkohle den Nährstoffkreislauf zwischen Stall und Acker. Zum anderen erhöhen Sie dadurch Ihre Gewinnspannen um ein Vielfaches. Und das alles bei geringer Dosierung und ohne Umstellung Ihrer Futtermittel!
 
Ihre Vorteile mit Schweine Futterkohle im Überblick:
 

  • reduziert Ihre Tierarzt-Kosten
  • senkt nachweislich Ihren Antibiotika-Gebrauch
  • erzeugt nährstoffreichen Gülledünger
  • optimiert Ihre Stallhygiene
  • verbessert die Vitalität & Produktivität Ihrer Schweine
  • steigert die Qualität Ihrer Fleischerzeugnisse
  • vermindert Ihre Kosten für Futtermittel
 
Mit Pflanzenkohle natürlich entgiften und Gesundheit stärken
Der gesundheitliche Effekt von pflanzlicher Kohle wurde bereits seit den frühesten Anfängen der Landwirtschaft beschrieben. Was damals auf reiner Beobachtung fußte, ist heute wissenschaftlich belegt: Pflanzenkohle in der Tierfütterung
 
  • sorgt für eine gesunde Verdauung
  • verbessert die Futterverwertung
  • bindet und neutralisiert aufgenommene Schadstoffe
  • unterstützt den Knochenaufbau
  • stabilisiert das Immunsystem & schützt vor Krankheiten
  • erhöht die Lebensdauer
  • steigert die Fruchtbarkeit von Zuchtsauen
 
Die positive Wirkung der Tierkohle im Schweinefutter geht auf ihre bemerkenswerte Eigenschaft zurück, Schadstoffe wie Endotoxine, Mykotoxine, Glyphosat und pathogene Stoffwechselprodukte zu binden und über die natürliche Verdauung des Tieres auszuscheiden. Auf diese Weise minimieren Sie etwaige Nährstoff-Verluste, während Sie den Nährstoff-Gehalt Ihres Gülledüngers maximieren und das volle Ertragspotential erzielen.
 
Damit aber nicht genug: Tierkohle zu kaufen und als Futterkohle für Schweine einzusetzen, reduziert die Geruchsbelastung erheblich – sowohl auf Ihren Feldern als auch in Ihren Ställen. Zudem verhindern Sie die Verunreinigung des Grundwassers und leisten einen kostbaren Beitrag zu einer nachhaltigen, ökologischen Landwirtschaft.
 
Tierkohle für Schweine – reduzieren Sie Qualitätsverluste bei Ihren Tierprodukten
Verschiedenste Studien beweisen, wie schädlich die Verabreichung von Antibiotika auf die Qualität von Tierprodukten einwirkt: nicht nur Fleischerzeugnisse werden verunreinigt, sondern auch alle anderen tierischen Erzeugnisse wie Milch und Eier. Das hat letztendlich auch negative Auswirkungen auf die Gesundheit der Konsumenten. Umso wichtiger ist es daher, einen natürlichen und ökologisch unbedenklichen Antibiotika-Ersatz zu finden, der mit einer guten Verträglichkeit punktet.
 
Pflanzenkohle ist ideal, um die Gesundheit Ihrer Tiere zu verbessern ohne Qualitätseinbußen bei Ihren Fleischerzeugnissen zu riskieren. Schweine, deren Futter mit medizinischer Aktivkohle angereichert wird, nehmen nicht nur täglich an gesundem Gewicht zu, weil sie das Futter besser verwerten können. Das Mastvieh weist auch einen höheren Gehalt an Proteinen und ungesättigten Fettsäuren auf. Gleichzeitig verringert sich die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol signifikant.
 
Alle diese Fakten tragen letztendlich nicht nur zur Produktivitätssteigerung der Tiere bei, sondern auch zu einer besseren Qualität des Schweinefleisches und seiner Lagerfähigkeit.
 
EGoS Futterkohle für Schweine – Bio-Regulator & Toxinbinder in Einem
Stress, Medikamente, Schwermetalle, schlechte Futterqualität und Belastungen mit Feinstoffen führen zu unterschiedlichsten Gesundheitsproblemen bei Schweinen wie zum Beispiel Durchfall, gestörte Immunabwehr, Übersäuerung, Fruchtbarkeitsverlust, Infekte, Entzündungen etc.
 
Durch die tägliche Zugabe von hochwertiger Biokohle können Sie jedoch diesen Teufelskreis durchbrechen! Und das Beste daran: Pflanzenkohle beugt nicht nur der Verunreinigung von Lebensmitteln vor, sondern ist auch völlig frei von unerwünschten Nebenwirkungen.
 
Sie werden feststellen, bereits nach kürzester Zeit sind Ihre Tiere leistungsstärker, widerstandsfähiger und fühlen sich deutlich wohler. Je glücklicher Ihre Schweine, desto glücklicher auch Ihre Kunden – schließlich überzeugen Sie durch die einwandfreie Qualität Ihrer Tierprodukte.
 
Jetzt Futterkohle für Schweine kaufen – natürlich in Premium-Qualität bei Pflanzenkohle24