Pflanzenkohle PremiumPlus500 BIO, in 3 Korngrößen erhältlich, bioaktiv mit EM-a Mikroorganismen ab Werk

Traditionell Gärtnern mit Pflanzenkohle
Pflanzenkohle PremiumPlus BIO von EGoS ist die für den ökologischen Landbau zugelassene Pflanzen- oder Biokohle. Das aus reinen Waldhackschnitzeln hergestellte, hochporöse Kohlenstoffgerüst ist ein Pflanzenkohle Konzentrat mit 90% Kohlenstoffgehalt bzw. nur 3% Aschegehalt.

Unsere Produkte sind zugelassen für den ökologischen Landbau und BIO-aktiviert durch original effektive Mikroorganismen(EM-a). Schadstofffreie Pflanzenkohle für die Anwendung im Garten, für den Kompost, in der Landwirtschaft und als industrieller Zuschlagstoff. EGoS bietet Pflanzenkohle gemahlen in den Körnungen 0-10mm, 0-5mm und 0-1mm an.GMP+ zertifizierte Futterkohle für Ihre Tiere finden Sie hier.

Gelungene Böden sind nährstoffhaltig und in ihrer Konsistenz so beschaffen, dass Millionenschaften von Bodenlebewesen ihre nützliche Arbeit verrichten können. Durch diese Fleißarbeit wird ein permanenter Nachschub an pflanzenverfügbarem Dünger geliefert.

So können Ernten wieder auf Vitamingehalte und Gehaltsstoffe gebracht werden die es zuletzt vor 30 Jahren gab. Z.B hatte der Apfel früher 70% mehr Vitamine als der heutige Supermarktapfel.
Bei gesundem, traditonellen Gärtnern wird bewußt auf die Chemiegartenlehre der letzten Jahrzente verzichtet und die Kraft der Natur genutzt. Und das mit großartigen Ergebnissen bei der Erntequalität und Quantität.
Denn Pflanzenkohle ist ein rein biologischer Langzeit - Depotdünger sofern die Kohle entsprechend mit Pflanzennährstoffen versorgt wurde. Im Vergleich zu herkömmlichen Düngern bleibt Pflanzenkohle dauerhaft im Boden und reichert sich an. Eine Investiton für Generationen. Insbesondere dient die Biokohle auch als beliebter Siedlungraum für Mikroorganismen die für den lebendigen Boden unverzichtbar sind. Auch Regenwürmer fressen Pflanzenkohle mit Vorliebe und scheiden hochwirksame Stoffe für die Permakultur aus. Informationen zum Aktivieren oder Aufladen von Pflanzenkohle haben wir hier zusammengefaßt.