Kieselgur für Hühner, Tiere, Garten und Landwirtschaft kaufen

Kieselgur von BioNaturPlus ist ein reines und unbehandeltes Naturprodukt aus Diatomeenerde (Kieselalgen). Die Wirkung ist hoch effektiv und lang anhaltend. Das Stäubepuder ist für alle Gärten, Komposte, Tierarten, Stallungen & Käfige geeignet. Kieselgur wirkt rein physikalisch und ist außerdem ein excellentes Trocknungsmittel. Bei allen Kieselgurprodukten ist eine 500ml Stäubeflasche im Lieferumfang enthalten.

Kieselgur von BioNaturPlus ist ein Multitalent in der Tier- bzw. Geflügelhaltung sowie im Garten bzw. der Landwirtschaft. Ob beim Kompostieren, Obst & Gemüse oder als Trocknungs- und Hygienemittel in Ställen und Silos.

Kieselgur wird zumeist trocken aufgetragen/eingemischt oder direkt auf zu behandelnde Flächen, Tiere oder Pflanzen gestäubt / händisch aufgestreut.

Die mikrofeine Kieselgur kann trocken aber auch mit Wasser verdünnt aufgetragen werden um Staubbildung zu unterdrücken. Wird eine Suspension mit Wasser angesetzt (1:3) kann diese mit handelsüblichen Druck- Sprühsystemen ausgebracht werden.

Viele Informationen über Kieselgur (Synonyme sind auch Kieselalgenpulver oder Diatomeenerde) finden Sie weiter unten auf dieser Webseite oder in den Artikelbeschreibungen.

Stäubepumpe Bobby+ Kieselgur Füllung
NEU
neustes Modell mit Kieselgurfüllung inklusive
inkl. 5 Sprühdüsen
versandkostenfrei
42,90 EUR
42,90 EUR pro

36,05 EUR zzgl. 19% MwSt.
inkl. 19% MwSt. GRATIS Versand
36,05 EUR zzgl. 19% MwSt.
Stäubepumpe Pulversprühgerät Birchmeier DR5
NEU
neustes Modell mit 2 Kg Kieselgurfüllung inklusive
Kombiprodukt mit Kieselgur verfügbar
versandkostenfrei
169,00 EUR
169,00 EUR pro

142,02 EUR zzgl. 19% MwSt.
inkl. 19% MwSt. GRATIS Versand
142,02 EUR zzgl. 19% MwSt.
Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln)

Kieselgur Preisvergleich! Wo ist der Unterschied zwischen teuer und günstig kaufen?

Alle Kieselguren sind beim Abbau nahezu gleich. Ob diese nun aus Europa, Süd- oder Nordamerika stammen. Der deutsche Abbau von Kieselgur wurde leider schon vor Jahrzehnten eingestellt. Wichtig ist die Angabe, ob es ein Naturprodukt ohne Nachbearbeitung ist und ob es sich um ein Mikro Pulver handelt.

Kieselguren für Filtrationen (kalziniert) werden auch immer als solche gekennzeichnet und sind nur dafür zu verwenden.

Natürlich gibt es auch noch den Unterschied zwischen Groß- und Einzelhandel wo unterschiedliche Handelsspannen generiert werden müssen.

Unsere Kieselgur stammt übrigens aus dem größten Abbaugebiet Europas und wir sind Großhändler mit Direktverkauf an den Endverbraucher.

Wie kann ich das Produkt anwenden?

BioNaturPlus Kieselgur ist ein sehr aktiver Biodünger

Sie liefert einen großen Reichtum an Spurenelementen und Mineralstoffen. Sie versorgt die Pflanzen mit 38 Spurenelementen, die für das metabolische Zusammenspiel lebensnotwendig sind und die der Entmineralisierung von Ackerland entgegenwirkt. Sie liefern die Mikronährstoffe, die Pflanzen für ihre Entwicklung benötigen.

Kieselgur für den Anbau im Garten und in der Landwirtschaft

Kieselgur ist ein Pulver, das aus mikroskopisch kleinen versteinerten Algen besteht. Diese Kieselalgen können Sie bei BioNaturPlus mikronisiert - in Pulverform oder als Kieselgur Granulat kaufen.

Es zeichnet sich durch seine intensive weiß-beige Farbe aus, die von den oben erwähnten versteinerten Algen angenommen wurde. Diese versteinerten Algen zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an Kieselsäure aus. Denn wenn die Alge abstirbt, zerfällt ihr organischer Anteil. Ihr Skelett, das aus Kieselsäure besteht, bleibt jedoch zurück, geht zu Boden und versteinert schließlich, wodurch Kieselgur entsteht.

Eigenschaften dieser Kieselgur?

Es ist üblich, Diatomeenerde sowohl in Kulturpflanzen wie auch in Betrieben mit Tieren zu verwenden. Da es sich um ein 100% natürliches, ungiftiges und ökologisches Produkt handelt, verändert oder schädigt es weder die Umwelt noch die Gesundheit der Tiere, bei denen es richtig angewendet wird.

Verwendung von Kieselgur, Kieselalgen oder Diatomeenerde als natürlicher Dünger

Eine der häufigsten Verwendungen von Kieselgur ist die von natürlichen Düngemitteln. Dieser natürliche Dünger kann für alle Arten von Pflanzen und Kulturen verwendet werden, sowohl in Gewächshäusern als auch im Freien.

In den letzten Jahren haben sich chemische Düngemittel am häufigsten zur Düngung der verschiedenen Böden durchgesetzt. Dies hat dazu geführt, dass die meisten Böden einen erheblichen Mangel an Spurenelementen (unter anderem Eisen und Magnesium) aufweisen. Die in Kieselgur enthaltene Stoffe haben einen hohen Gehalt an diesem Mineral. Dies ist wichtig, damit Lebewesen sowohl Stoffwechsel als auch Photosynthese betreiben können, was sie zu einer der wichtigsten Säulen für das Überleben unserer Nutzpflanzen macht. Dies wiederum trägt indirekt dazu bei, die Qualität der Luft zu verbessern.

Anwendung, Eigenschaften und chemische Analyse von BioNaturPlus Kieselgur

Diatomeenerde ist ein aus versteinerten Kieselalgen gewonnenes Naturprodukt. Dieser Boden enthält Silizium (Si)-Strukturen aus der Mineralisierung von mikroskopisch kleinen Algenskeletten. Kieselalgenpulver ist ein mineralisch funktionaler Stoff und Futtermittelzusatzstoff, der in den unterschiedlichsten Agraranwendungen seinen Einsatz findet. Hierzu gehört die Herstellung von Tierfutter und PreMixes wie aber auch der Einsatz als stark absorbierender Stalleinstreu Zusatz. Neben Anwendungen im Nutztierbereich wird unsere Kieselgur aber auch in der Saatgutindustrie eingesetzt. Die hervorragenden Eigenschaften von Kieselguren, Flüssigkeiten zu binden werden sich zu Nutze gemacht. Im Vergleich zu anderen Kieselguren besitzt dieses Produkt einen extrem hohen Anteil SiO2 welcher für die Absorbtionskraft des Minerals verantwortlich ist.

Physikalische Eigenschaften

Spezifisches Gewicht g/cm³
2,1 - 2,2
Spezifische Oberfläche (BJH) m²/g
25 - 32
pH-Wert
6,0
Schüttdichte kg/m³
380
Feuchtegehalt (max % H2O)
1,5 - 2,0
Wasseraufnahmekapazität
162,9
Schmelzpunkt in °C
> 1200
Löslichkeit in Wasser
Nicht löslich
Konsistenz
fließfähiges Pulver
Geruch
geruchlos
Farbe
weiß-beige

Chemische Eigenschaften

SiO2
82,00 - 88,00%
Al2O3
03,00 - 06,00%
Fe2O3
02,00 - 03,50%
K2O + Na2O
00,90 - 02,05%
MgO
0,42%
CaO
00,30 - 00,40%
Cd
< 0,0010%
Pb
< 0,0010%
As
< 0,0160%
Hg
< 0,0010%

Granulometrie

Im Detail lässt sich die Granulometrie von mikronisiertem Pulver wie folgt zusammenfassen:

Diese Kieselgur ist uneingeschränkt für alle handelsüblichen Drucksprühflaschen und Stäubepumpen geeignet!

Siebanalyse

00,01 – 02,00 µm
5,93%
02,50 – 05,00 µm
13,51%
05,00 – 10,00 µm
19,36%
10,00 – 20,00 µm
25,25%
20,00 – 45,00 µm
21,71%
45,00 – 80,00 µm
14,19%

Der Mikron (µm) entspricht einem Tausendstel Millimeter. Die physikalischen oder chemischen Eigenschaften des Produkts stellen einen Durchschnitt der nach den entsprechenden Methoden erhaltenen typischen Werte dar und unterliegen normalen Produktionsschwankungen von naturbelassenen Produkten. Sie werden als Teil der technischen Informationen bereitgestellt.

Ökologisches und natürliches Produkt ohne chemische Zusätze

Kieselgur ist ein 100% natürliches und ökologisches Produkt und enthält keine zugesetzten Chemikalien. Dieses Produkt ist daher ein ausgezeichneter natürlicher und ökologischer Dünger. Darüber hinaus kann es sowohl in landwirtschaftlichen Betrieben, als auch in alternativen Tierhaltungsbetrieben oder im Bioanbau eingesetzt werden.

Unabhängig von diesen Verwendungen kann Kieselgur auch im Garten eingesetzt werden.

Welche Arten von Kieselgur oder Diatomeenerde gibt es?

Wenn wir über Kieselgur sprechen, stellen sich viele die Frage: geeignet oder nicht?

Nun, der einzige Unterschied ist die Größe der Partikel. Alle Kieselguren stammen aus wenigen weltweit verstreuten Abbaugebieten. Der größte Unterschied liegt in der europäischen Zulassung für die Art der Anwendung für dieses Produkt. Diese Kieselgur bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten und ist uneingeschränkt für alle handelsüblichen Drucksprühflaschen und Stäubepumpen geeignet.

Dieses mikroskopisch scharfkantige Mikropulver kann sowohl trocken als auch mit Wasser verdünnt als Suspension in Sprühsystemen verwendet werden.

Welche Art von Kieselgur Sie auch suchen, wir bieten Ihnen verschiedenste Formate.

Die Qualität dieses Produkts hat sich in vielen verschiedenen Anwendungen bewährt. Da Sie nun die chemische Analyse von Kieselgur kennen, können Sie die verschiedenen Verwendungen sicher verstehen.

Tipp: Kieselgur Pulver für die Lagerung von Weizen, Gerste, Roggen bzw. Getreide allgemein

Eine der größten Sorgen der Getreidebauern nach der Ernte ist die Konservierung und Lagerung dieser beliebten Körner bis zum Verkauf.

Eine unzureichende Konservierung und Lagerung von Weizen, Roggen und Gerste kann zu einem Verlust der Rentabilität bei der Bewirtschaftung führen, ebenso wie bei den Endprodukten wie Mehlen und Ölen etc.

Die Pflege von Feuchtigkeit, Temperatur und Sauberkeit ist für die Aufrechterhaltung einer guten Rentabilität und Qualität des Getreides einer Farm unerlässlich.

Feuchtigkeit mit Kieselgur reduzieren

Feuchtigkeit in gelagertem Getreide ist ein stark zu berücksichtigender Faktor. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit kann zum Keimen des Getreides oder zum Auftreten von Pilzen führen.

Die Verwendung von Kieselgur während seiner Einlagerung ist eine große Hilfe, um Feuchtigkeit aufgrund seiner absorbierenden Eigenschaft abzutrocknen und daraus resultieren Nachteile zu eliminieren.

Verwenden Sie das natürliche Absorptionsmittel Kieselgur zur richtigen Lagerung von Getreide

Tipp: Kieselgur nutzen um Kartoffeln richtig zu lagern

Es gibt mehrere Faktoren, die die richtige Konservierung von Kartoffeln beeinflussen.

Die Lagertemperatur von Kartoffeln hat einen direkten Einfluss auf dieses Lebensmittel. Halten Sie eine offene Holzkiste bereit, um lose gekaufte Kartoffeln aufzubewahren. Legen Sie eine Basis aus Zeitungspapier, um überschüssige Feuchtigkeit aufzunehmen, und voila… der perfekte Behälter, um sie aufzubewahren. Auch ein Stoffbeutel funktioniert. Der Kontakt mit anderen Lebensmitteln oder zu viel Feuchtigkeit würden eine nicht gewünschte Keimung beschleunigen.

Streuen Sie etwas Kieselgur über die Kartoffeln. Sie wissen bereits, dass dieses Produkt ein gutes Absorptionsmittel ist und daher überschüssige Feuchtigkeit auf natürliche Weise beseitigt. Somit kann die Feuchtigkeit die Kartoffeln nicht mehr zum Keimen anregen. Der Feuchtigkeitsüberschuss wird durch die Verwendung von Kieselgur auf der Kartoffel korrigiert.