Futterkohle Rinder

Futterkohle_rind
Rinder-Futterkohle PremiumPlus 10Liter/4Kg
NEU
- 10 Liter/4Kg Eimer
- probiotische Futterkohle
- GMP+ zertifiziert, gentechnikfrei
- fein gemahlen
- staubfrei
- versandkostenfrei
18,90 EUR
1,89 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. inkl. Versand
Rinder-Futterkohle PremiumPlus 20Liter/7,5KG
NEU
- 20 Liter/7,5Kg Eimer
- probiotische Futterkohle
- GMP+ zertifiziert, gentechnikfrei
- fein gemahlen
- staubfrei
- versandkostenfrei
27,90 EUR
1,40 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. inkl. Versand
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)

Futterkohle für Rinder – angereichert mit EM - Kosten sparen & Produktivität steigern!

  • stärkt die Gesundheit Ihres Nutzviehs
  • bindet und neutralisiert diverse Schadstoffe
  • verringert Ihre Tierarzt-Kosten
  • steigert die Produktivität Ihrer Tiere
  • reduziert Ihre Futter-Kosten dank effektiver Futterverwertung
Darüber hinaus verbessert der Einsatz von Futterkohle die Geruchsbelastung und Stallhygiene, entgiftet den Darmtrakt des Viehs und sorgt für einen höheren Protein- und Fettgehalt in der Milch.
Hochwertige Tierkohle zu kaufen ist daher mehr als nur wirtschaftlich rentabel!

 

Aktivkohle – effektiver Gesundheitsschutz für Ihre Rinder!

Jedes Jahr sind ca. 25% der Ernte weltweit mit Schimmelpilzgiften belastet, so eine offizielle Schätzung der FAO (CAST, Council for Agricultural Science and Technology,1989). Das hat zur Folge, dass auch im Futtermittel immer wieder hohe Konzentrationen von Schadstoffen wie Glyphosat und Mykotoxine gefunden werden.

Dieser Umstand führt zu verschiedensten Gesundheitsproblemen bei Rindern, allen voran:
  • Verdauungsstörungen, wie Erbrechen & Durchfall beim Rind
  • Euter-Entzündungen
  • Fruchtbarkeitsstörungen bis hin zur Unfruchtbarkeit
  • Mastdarm-Vorfällen
  • Atemwegserkrankungen
  • Leberschäden wie Lungenödeme
  • Immunschwäche & Kreislaufprobleme
  • plötzliches Verenden
  • Klauenprobleme
  • muköser Speichelfluss
  • Lähmungserscheinungen
  • Missbildungen von Kälbern an Gaumenspalte, Ohr und Zahnfach
  • Verhaltensstörungen wie zum Bsp. Zungenschlagen
  • Nekrosen am Ohrrand oder Schwanz
Insbesondere die Belastung durch Glyphosat ist nicht zu unterschätzen! Das chemische Produkt wird genutzt, um Unkräuter und andere Pflanzen auf dem Feld vor der Aussaat zu vernichten – mit schwerwiegenden Folgen für Rinder und Kühe: Hormonelle Störungen, Missbildungen des Kopfes, Krebs und Bewegungsstörungen sind nur einige von vielen Beispielen.

Die aufgezählten Krankheiten lassen sich jedoch nachweislich mit Einsatz von Pflanzenkohle in der Tierfütterung effektiv vorbeugen.

Futterkohle kaufen: Premium-Tierkohle bei Pflanzenkohle24

Die ersten positiven Effekte der Futterkohle für Rinder können Sie bereits innerhalb weniger Tage beobachten. Ihre Tiere werden gesünder, leistungsfähiger und deutlich vitaler.
Nutzen jetzt auch Sie hochwertige Aktivkohle für die Gesundheit Ihrer Rinder – und profitieren von einer höheren Produktivität und geringerem Kosteneinsatz!

Pflanzliche Holzkohle (auch als Aktivkohle oder Biokohle bekannt) ist eines der ältesten Hausmittel gegen Vergiftungen und Verdauungsstörungen bei Mensch und Tier. So hat es sich bereits in der altertümlichen Landwirtschaft bewährt, Nutzvieh mit Futterkohle für Rinder zu behandeln.
Neueste Forschungsergebnisse belegen die gesundheitliche Wirkung von Aktivkohle in der Rinderfütterung: Pestizide, Mykotoxine, Glyphosat und viele andere Schadstoffe werden effektiv gebunden und ausgeleitet – selbst wenn sie sich schon im Organismus des Rindes befinden.

Futterkohle für Rinder & Ihre Vorteile:

Bereits geringe Dosierungen von Tierkohle reichen aus, um einen nachhaltigen Effekt für die Gesundheit Ihres Rindes zu erzielen. Dazu ist nicht einmal eine Futterumstellung erforderlich, da Sie die Futterkohle einfach unter das herkömmliche Futter mischen können.