Zeolith für Tiere, Huder-,, Staubbäder und Biogasanlagen direkt beim Hersteller günstig im Shop kaufen

Zeolith für Tierfutter, Geflügel-Staubbäder & Biogasanlagen kaufen
 
Optimieren Sie Ihre wirtschaftlichen Gewinne mit der natürlichen Hilfe von EGoS BioNaturPlus Zeolith.
 
Egal ob Garten oder Acker, in der Tierfütterung, in der Geflügelhaltung oder bei der Herstellung von Biogasen – der Einsatz von naturbelassenem Vulkangesteinspulver bringt Ihnen nachweislich jede Menge Vorteile ein: angefangen von der Gesundheit Ihrer Tiere über eine optimale Stallhygiene bis hin zur ökologischen Methangas-Produktion!
 
Zeolith als Futtermittel-Zusatz für Rinder, Schweine, Pferde & Geflügel
 
  • fördert die Allgemeingesundheit Ihres Viehs & Geflügels
  • steigert die Verdauung & Futterverwertung
  • erhöht die Produktivität Ihrer Tiere
  • verbessert das Mastgewicht
 
Zeolith-Gesteinspulver liefert einen wertvollen Beitrag zum Krankheitsschutz & zur Leistungsfähigkeit Ihrer Tiere. Das Naturprodukt bindet effektiv Schadstoffe im Futter und entgiftet den Verdauungstrakt zuverlässig. Gleichzeitig versorgt es Ihr Vieh oder Geflügel mit lebenswichtigen Mineralien & Spurenelementen, welche die Gelenke kräftigen, Zähne & Knochen stärken und die Vitalität steigern.
 
 
Zeolith für Geflügel-Staubbäder zum Picken & Hudern
 
  • reguliert rein natürlich das mikrobielle Milieu in Ihren Ställen & Gehegen
  • bindet Schadstoffe & beugt Geruchsentwicklung vor
  • reduziert die Entstehung von Krankheitskeimen
  • optimiert die Qualität Ihrer Erzeugnisse & Produkte
 
Vulkangesteinsmehle können auch vorteilhaft in der Geflügelhaltung genutzt werden. In Form von Staubbädern unterstützten sie ein gesundes Stallklima, indem sie Keime & Schadsubstanzen im Mist binden. Reizende Gase können so erst gar nicht ausdünsten & Erreger sich kaum vermehren. Darüber hinaus geben Zeolith-Huderbäder Ihrem Geflügel eine sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeit, was Wohlbefinden & Ausgeglichenheit in Ihrer Herde erzeugt. Krankheiten & Verhaltensstörungen sind damit passé.
 
 
Zeolith als Additiv in der Biogas-Herstellung
 
  • stabilisiert Gärprozesse durch Optimierung biologischer Abläufe
  • trägt zu höheren Biogas-Erträgen bei
  • ideal zur Gülle-Aufbereitung & Gärreste-Veredelung
  • verbessert als Bio-Dünger die Bodenqualität & -fruchtbarkeit
 
Fermentationsprozesse in Biogasanlagen benötigen ein stabiles Gleichgewicht, um die Gasproduktion so effizient wie möglich zu gestalten. BioNaturPlus Zeolith besitzt ein enormes Oberflächenvolumen, das Hemmstoffe in sich einbindet und Methan-Bakterien viel Siedlungsraum bietet. Gleichzeitig versorgt es die relevanten Mikroorganismen bei der Methangas-Gewinnung mit wichtigen Nährstoffen. Für Sie bedeutet das: weniger Energie-Verbrauch, Ertragssteigerungen & Kosten-Ersparnisse!
 
Außerdem verfügt Zeolith auch über unschlagbare Eigenschaften in der Aufbereitung von Gülle oder Gärresten zu ökologischen Wirtschaftsdüngern. Angereichert mit Kohlenstoffen & anderen Substanzen, helfen die mit Zeolith behandelten Abfälle, Ihre Böden fruchtbarer & widerstandsfähiger zu machen – und das auf langfristige und nachhaltige Weise!